Bremen
Menü

SchülerInnen sammeln Spenden für den WEISSEN RING

Im Zuge des Aktionstages One Billion Rising haben Schülerinnen und Schüler einer Bremer Schule Spenden für den WEISSEN RING gesammelt. One Billion Rising ist eine weltweite Kampagne für ein Ende der Gewalt gegen Frauen und Mädchen und für Gleichstellung und findet jedes Jahr am 14. Februar statt. Die Schülerinnen und Schüler konnten durch den Verkauf von eigens gebackenen Leckereien eine Spende in Höhe von 87 Euro zusammentragen. Der Kontakt zum WEISSEN RING kam über Edda Lorna (www.edda-lorna.de) zustande. Den Schülerinnen und Schülern war es ein großes Anliegen, den WEISSEN RING durch ihre Spende zu unterstützen. Zwei Mitarbeiterinnen der Jungen Gruppe Bremen waren ebenfalls vor Ort, um mit Informationsmaterial des WEISSEN RINGS ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen und Mädchen zu setzen.

Bild: onebillionrising.de